MasterClasses und Hands-On Workshops
Radisson Blu Park Royal Palace Hotel
Anatomisches Institut der Medizinischen Universität Wien

8:00 Uhr Registrierung

Veranstaltung Veranstaltungszeit Ort
Hands-on Workshops
  • Folgende Techniken werden selbständig unter Aufsicht von ExpertInnen an Spezialmodellen trainiert:
    • antegrade und retrograde PC-Implantationen
    • Surfacer inside-out Technik am anatomischen Modell
    • HeRO-Graft am Flussmodell
    • Endovaskuläre Shuntanlage mittels Ellipsys® Vascular Access System
    • no-touch Technik bei ZVK/HD-Katheter-handling
    • Ultraschallgeräte
    • 3D Ultraschalltomographie
  • Ohne Zusatzanmeldung
  • Kosten: € 60,– bzw. € 0,– für Teilnehmer der Master Classes 1–5
8:15 – 12:30 Uhr Radisson Blu Park Royal Palace Hotel, Industrieausstellungsraum
Master Class 1: Sonographische Shuntpunktion
  • Leitung: Hr. Doz. Ch. Schwarz
  • Technik / Praxis inkl. Punktionsunterschiede Nativfistel versus Grafts
  • 1 Person pro Ultraschallgerät
  • 40 Min. „Hands-on“ Zeit pro Teilnehmer
  • 4 TutorInnen, Unterlagen und Abschluss mit Masterclass-Zeugnis
  • max. 8 Teilnehmer je Kleingruppe
  • Kosten: € 80,–
mit freundlicher Unterstützung der Firmen Getinge und LeMaitre
Kleingruppe 1: 8:15 – 8:55 Uhr
Kleingruppe 2: 9:00 – 9:40 Uhr
Kleingruppe 3: 9:45 – 10:25 Uhr
Kleingruppe 4: 10:30 – 11:10 Uhr
Kleingruppe 5: 11:15 – 11:55 Uhr
Kleingruppe 6: 12:00 – 12:40 Uhr
Radisson Blu Park Royal Palace Hotel
Master Class 2: Sonographische Shuntplanung und Shuntvolumenmessung
  • Leitung: Fr. Prof. A. Willfort
  • Theoretische Grundlagen und selbständiges Training mit 2 Personen pro Ultraschallgerät, 2 Shunt-Patientinnen, 5 Ultraschallgeräte
  • 40 Min. „Hands-on“ Zeit pro Teilnehmer
  • max. 8 Teilnehmer je Kleingruppe
  • Kosten: € 150,–
Kleingruppe 1: 8:15 – 9:35 Uhr
Kleingruppe 2: 9:40 – 11:00 Uhr
Kleingruppe 3: 11:05 – 12:25 Uhr
Radisson Blu Park Royal Palace Hotel
Master Class 3: Klassisch/Chirurgische Shuntanlage
Theoretische Grundlagen und Anastomosen/Implantation-Training am state-of-the-art Armmodell mit pulsatilem Druck im Gefäßsystem. Diese Modelle werden in den Kursen von Vascular International sowie bei der europäischen Prüfung zum Facharzt für Gefäßchirurgie (EBSQ) verwendet.
  • Early canulation Grafts (Flixene)
  • 2 Stunden „hands-on“ Zeit pro TN (1 Std Hauptoperateur, 1 Std Assistenz)
  • 4 erfahrene Shunt-ChirurgInnen als TutorInnen
  • max. 8 Teilnehmer je Kleingruppe
  • Kosten: € 400,–
mit freundlicher Unterstützung der Firma Getinge
Kleingruppe 1: 8:15 – 10:15 Uhr
Kleingruppe 2: 10:30 – 12:30 Uhr
Radisson Blu Park Royal Palace Hotel
Master Class 4: Endovaskuläre Shuntanlage und Shunt-PTA/Shunt-Stenting an State-of-the-art Simulatoren
Endovaskuläre Shuntanlage (WaveLinq), Shunt-PTA (Hochdruck Ballon Conquest 40 bzw. beschichtete Ballon Lutonix) und Stenting (Covera)
  • 1 Stunde „Hands-on“ Zeit pro Teilnehmer
  • 2 TutorInnen, Unterlagen zu Shuntanastomosetechniken sowie zu Besonderheiten von endovaskulären Shuntanlagen und deren Technik, Abschluss mit Masterclass-Zeugnis
  • max. 4 Teilnehmer je Kleingruppe
  • Kosten: € 300,–
mit freundlicher Unterstützung der Firma Becton Dickinson
Kleingruppe 1: 8:15 – 9:15 Uhr
Kleingruppe 2: 9:20 – 10:20 Uhr
Kleingruppe 3: 10:25 – 11:25 Uhr
Kleingruppe 4: 11:30 – 12:30 Uhr
Radisson Blu Park Royal Palace Hotell
Master Class 5: Surfacer und HeRO – „ein harmonisches Paar“
Was tun bei Okklusion der thorakalen Zentralvenen? Sind Dialysekatheter bei Inside-out Technologie die einzige Option für diese PatientInnen?
Antegrade CentrosFlo Katheter von der Firma Merit und retrograde Katheter von der Firma VMP werden implantiert.
In Kleinstgruppen von 4 TN wird die Implantation von antegraden/ retrograden Permkathetern sowie HeRO-Grafts unter Durchleuchtung an menschlichen Ganzkörper-Präparaten trainiert.
  • Leitung: Mr. James Gilbert/Dr. Gürkan Sengölge
  • 2 Stunden „Hands-on“ Zeit pro Teilnehmer
  • 2 Tutoren (James Gilbert hat die meisten HeRO Grafts in Europa implantiert/ Gürkan Sengölge hat weltweit die höchste Fallzahl für Surfacer), Abschluss mit Masterclass-Zeugnis
  • max. 4 Teilnehmer je Kleingruppe
  • Kosten: € 600,–
mit freundlicher Unterstützung der Firma Merit Medical
Kleingruppe 1: 8:00 – 10:00 Uhr
Kleingruppe 2: 10:00 – 12:00 Uhr
Kleingruppe 3: 13:00 – 15:00 Uhr
Kleingruppe 4: 15:00 – 17:00 Uhr
Anatomisches Institut der Medizinischen Universität Wien

Alle Preise inkl. Verpflegung (erster Tag mit Mittagessen) und 20% MwSt.

Teilnahme nur nach Online-Anmeldung und Einzahlung der anfallenden Gebühren verbindlich.

Dialysezugang GesBR, Bank Austria
IBAN AT40 1200 0100 1505 1088